FSJ / BFD

Freiwilligendienste

 

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sind Freiwilligendienste im sozialen Bereich und bieten Ihnen die Möglichkeit sich persönlich einzubringen und zu engagieren. Darüber hinaus fördert es Ihre Persönlichkeit, vermittelt wichtige Kompetenzen und Erfahrungen für das weitere Leben.

Ein erwähnenswerter Vorteil für den praktischen Einsatz in der AWO Auerbach ist die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten:

  • in den Seniorenheimen
  • in den Behinderteneinrichtungen
  • in der Sozialstation
  • in der Wachkomaabteilung
  • sowie im Bistro-Catering-Menüservice

Grundlagen des Freiwilligendienstes

Das FSJ ist bis zu einem Alter von 27 Jahren möglich, der BFD hingegen teilt sich in U27 und Ü27. Der Einstieg in den Freiwilligendienst ist zu jeder Zeit möglich.

Dauer des Einsatzes

Die Dauer beträgt in der Regel 12 Monate, mindestens jedoch 6 Monate, höchstens 18 Monate.

Dementsprechend ist es eine sinnvolle Möglichkeit, Wartezeiten zu überbrücken.

Mit Frau Berger, unserer Ausbildungskoordinatorin, stehen Sie im Laufe Ihres Freiwilligendienstes stetigem Kontakt. Sie ist für die Betreuung zuständig und unterstützt Sie gerne bei Fragen oder Problemen.

Haben Wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bei uns mit Ihrem…

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser Lebenslauf mit Lichtbild
  • aktuelle Zeugnisse, Zertifikate, Praktikumsnachweise und Abschlusszeugnis
  • Adresse und Telefonnummer

 

Ihr Ansprechpartner

Ausbildungskoordinatorin Isabel Berger
Telefon: 03744 / 272 2750
© by engelmann marketing & design